Tempus Fugit Kina L'Aero d'Or Aperitif au Quinquina

32,99 €*

Inhalt: 0.7 l (47,13 €* / 1 l)

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 1-3 Tage

Stück|Stück
Produktnummer: 4739
Produktinformationen "Tempus Fugit Kina L'Aero d'Or Aperitif au Quinquina"

Tempus Fugit Spirits hat sich dem Ruhm des gut gemachten Cocktails verschrieben. Das Ziel ist es, seltene Spirituosen und Liköre aus den Seiten der Geschichte zu beschaffen und neu zu kreieren. Zusammen mit den besten Absinthen der Welt hat sich Tempus Fugit auf die Suche nach feinen, seltenen Likören gemacht, die in den klassischen Cocktails vor der Prohibition eine wichtige Rolle spielten. In den meisten Fällen stellte Tempus Fugit diese Liköre hausintern und nach historischen Protokollen aus dem 19. Jahrhunderts her, um den Geschmack dieser vergessenen Spirituosen so nahe wie möglich zu kommen oder sie sogar zu übertreffen. Von seltenen Frucht-, Blumen- und und Pflanzenlikören bis hin zu Bitter, Amari, Wermut und Chanati, Tempus Fugit ist bestrebt herauszufinden, was in den Bars der anspruchsvollsten Barkeeper noch fehlt.  L'Aéro d'Or (Das goldene Flugzeug) ist eine Hommage an den ersten Flug über den Ärmelkanal, der 1909 vom Franzosen Louis Blériot in seiner Kreation, dem Eindecker, gemacht wurde. 

  • Kina L'Aéro d'Or spiegelt einen alpen-provenzalischen Stil mit Weißwein aus der piemontesischen Cortese-Traube wider, die mit Cinchona-Rinde, Orangenschale, Wermut und anderen exotischen Gewürzen angereichert ist.
  • Tiefen goldenen Farbton mit einem Aroma von Quitte und feiner Marmelade sowie einen komplexen, leicht bitteren Geschmack
  • Im Abgang zeigt er eine ausgewogene Süße.
  • Kina Aéro d'Or ist perfekt in klassischen Cocktails wie dem 20th Century, Vesper oder Corpse Reviver #2 und wird leicht seinen Weg in viele weitere eigene Cocktails finden.
Alkoholgehalt in % vol.:18
Herkunftsland:Schweiz
Lebensmittelunternehmer:Barrel Brothers GmbH
Kellerstraße 43, 81667 München
Deutschland
Bezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)
Farbstoffe:Nein
Allergenhinweise:enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Tempus Fugit Kina L'Aero d'Or Aperitif au Quinquina"

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Artikel von +++ Tempus Fugit Spirits +++ ansehen

TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Banane Liqueur

Inhalt: 0.7 l (47,00 €* / 1 l)

32,90 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Cacao à la Vanille

Inhalt: 0.7 l (14.284,29 €* / 1 l)

9.999,00 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Menthe Glaciale

Inhalt: 0.7 l (44,27 €* / 1 l)

30,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Moka Coffee Liqueur

Inhalt: 0.7 l (42,84 €* / 1 l)

29,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Noyaux Liqueur

Inhalt: 0.7 l (57,13 €* / 1 l)

39,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Gran Classico Bitter

Inhalt: 0.7 l (49,99 €* / 1 l)

34,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Liqueur de Violettes

Inhalt: 0.7 l (38,00 €* / 1 l)

26,60 €*

Zubehörartikel

RINOMATO Americano Bianco
Der Rinomato Americano Bianco ist ein klassischer Americano, ein Aperitif-Wein, wie er seit dem frühen 20. Jahrhundert in Italien hergestellt wird. Intensive Aromen von Enzian, Panettone, und frischer Bergamotte wandeln sich auf der Zunge zu einem komplexen, wurzellastigen Geschmack.Perfekte Balance aus süßen und bitteren Geschmacksnoten.Hervorragend geeignet für weiße Varianten klassischer Amaro-Cocktails oder erfrischende Spritz-Drinks mit Schaumwein oder Soda.Vom bekannten Bartender Giancarlo Mancino nach traditionellen Methoden hergestellt.Er passt wunderbar in klassische Cocktails und Spritz-Variationen.So schmeckt der AmericanoDie Weine kommen deutlich stärker durch als man zunächst vermutet, sie verleihen ihm eine erdige Säure und ein außergewöhnlich florales Aroma, dass der Enzian als wichtigstes Botanical mit einer spannenden Trockenheit und deutlichen Tanninen unterstreicht.Daneben begeistert er aber mit frischen Noten von Bergamotte und Mandarinenzesten, die sich zusammen mit den anderen Botanicals zu einem wohligwarmen Duft (und auch Geschmack) von italienischem Panettone verbinden, einem Hefekuchen mit Trockenfrüchten und Rosinen. Das bringt er in diversen spannenden Cocktail-Kreationen unter:Gentian Soda6 cl Rinomato AmericanoTonic Water zum AufgießenAmericano in ein Highball-Glas voller Eis gießen und mit Tonic aufgießen. Mit einer Grapefruitzeste garnieren.Americano Perfetto4,5 cl Rinomato Americano3 cl Mancino Vermouth BiancoMineralwasser zum AufgießenVermouth und Americano in ein Highballglas über Eis eingießen und mit Mineralwasser toppen. Mit einer Grapefruitzeste garnieren.Negroni Bianco4,5 cl Rinomato Americano3 cl Mancino Vermouth Bianco3 cl GinAlle Zutaten zusammen auf Eis rühren und in ein Old Fashioned-Glas mit frischem Eis abseihen. Mit einer Grapefruitzeste garnieren. Alkoholgehalt in % vol.:17Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:L.C. srlFrazione S. Vito, 81/F, 14042 San Vito ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf WeinbasisFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

19,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Banane Liqueur
Tempus Fugit Spirits Crème de Banane: Bananen-Likör auf einem neuen NiveauDieser Likör wird aus Auszügen und der Destillation von Bananen gewonnen.Dabei werden weder Farb- noch Aromastoffe hinzugegeben.Der Crème de Banane Likör von Tempus Fugit Spirits schmeckt wunderbar intensiv nach vollreifen Bananen.Verfeinern Sie mit diesem Likör Speisen oder mixen Sie aromatische Tiki-Drinks!Diese Crème de Banane ist ein weiterer herausragender Likör aus dem Sortiment von Tempus Fugit. Das Unternehmen setzt sich für die Wiederbelebung sowie für die Perfektion von alten, historischen Rezepten von Spirituosen ein und bringt mit diesem Exemplar einen Klassiker auf den Markt. Bananen waren früher das Symbol für exotische, weit entfernte Inseln der Tropen. Nur wenige Destillateure besaßen das Können, die Aromatik von Bananen authentisch einzufangen. Für den Bananenlikör von Tempus Fugit Spirits werden reife Bananen in kleinen Chargen destilliert. So gelingt es, den Geruch und den Geschmack der tropischen Früchte einzufangen und in eine Flasche zu bannen. Das geschieht natürlich ohne jede Zugabe von Zusatz- oder Aromastoffen.Cocktail-Empfehlungen mit Tempus Fugit Spirits Crème de BananeMit der Créme de Banane kann man natürlich nicht nur Desserts verfeinern, sondern vor allem eins: Cocktails und Highballs mixen! Und das nicht zu knapp, deswegen listen wir euch einige der besten Rezepte auf.Der Banana Split Cocktail mit Tempus Fugit Spirits Crème de Banane4 cl Tempus Fugit Crème de Banane2 cl Tempus Fugit Crème de Cacao2 cl Tempus Fugit Crème de Noyaux1,5 cl Sahne1 Spritzer KirschlikörGeben Sie alle Zutaten (außer den Kirsch) mit Eis in einen Shaker und schütteln Sie kräftig. Seihen Sie den Drink in ein Cocktailglas ab, toppen Sie ihn mit dem Spritzer Kirschlikör und garnieren Sie ihn mit einer Kirsche.Der Banazzi Cocktail mit der Crème de Banane3 cl Temous Fugit Crème de Banane2 cl Gran Classico BitterRühren Sie die Zutaten in einem Rührglas kalt und strainen Sie den Cocktail in ein vorgekühltes Cocktailglas. Garnieren Sie den Drink mit einer Orangenzeste.Alkoholgehalt in % vol.:26Herkunftsland:SchweizLebensmittelunternehmer:Barrel Brothers GmbHKellerstraße 43, 81667 MünchenDeutschlandBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Likör)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.7 l (47,00 €* / 1 l)

32,90 €*
L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc
L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina Blanc überzeugt mit fruchtig-spritzigen Zitronennoten, die von dem bitteren Chinin-Geschmack untermalt werden. Da er nicht ganz so bitter ist wie der Rouge können Sie ihn auch getrost pur anbieten. Mixen Sie mit diesem Quinquina atemberaubende Fizz-Varianten oder ganz einfach einen Cap Corse Tonic mit viel Eis!Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina ist ein traditioneller Aperitif, bzw Likörwein, aus Korsika und ist für seinen bitteren und gleichzeitig süßen Geschmack renommiert. Der Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina wurde nach einer Region im Norden von Korsika, benannt. Diese ist für den Anbau besonders hochwertiger Trauben bekannt. Der Aperitif gehört dort zu einem guten Essen und wird oft auch „Cap Mattei“ genannnt. Louis Napoleon Mattei hat diesen Aperitif vor über hundert Jahren erfunden. Es ist ein Aperitif aus "Mistelle", ein besonderer Likörwein, und Quinquina (Chinarinde).Der Weinbauer Mattei verwendete Chinin damals um die Menschen zu schützen und mischte dem Wein aus der Cap Corse Region verschiedene exotische Pflanzen und Quinquina bei. Chinarinde ist auch eine sehr wichtige Zutat für Tonic Water und wurde früher gegen Fieberkrankheiten eingesetzt. 1872 entstand dieser Aperitif und entwickelte sich in Kürze zum beliebtesten Drink auf der Insel Korsika. 1930 wurden bereits mehr als eine Million Flaschen exportiert!Für die Herstellung von L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinqiuina wird ein hervorragender Likörwein verwendet. Unterschiedlich zu anderen Aperitifs, wird diese Wein-Basis stärker von floralen Noten geprägt. Für den Likörwein werden zwei Traubenarten aus der nördlichen Region Korsikas ''Cap Corse'' verwendet: Muskat und Vermentinu.So schmeckt der L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina BlancDer Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina Blanc schmeckt im Vergleich zum zum trockeneren Cap Mattei Rouge frischer und spritziger. Noten von Zitrusfrüchten machen sich in der Nase und am Gaumen bemerkbar. Cédrat, auch Zitronatzitrone genannt, wird in Korsika angebaut und ist ein wichtiger Bestandteil der L.N. Mattei Cap Corse Réserve Quinquina Blanc. Die Zitrus-Note harominiert perfekt mit dem bitteren Geschmack von Chinin.Dieser Aperitif ist auf Eis mit spritzigem Wasser köstlich. Ebenso eignet sich der Cap Mattei Grande Réserve Quinquina Rouge für Cocktails. Ein eleganter und leckerer Aperitif aus Korsika, der Genießer begeistert. Alkoholgehalt in % vol.:17Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:SA La Distillerie15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 BastiaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (31,99 €* / 1 l)

23,99 €*
TEMPUS FUGIT SPIRITS Crème de Cacao à la Vanille
Tempus Fugit Crème de Cacao à la Vanille wird mit den hochwertigsten Vanilleschoten aus Mexiko und den feinsten Kakaobohnen aus Venezuela, welche die beste Qualität von Crème de Cacao gewährleisten, hergestellt. Das historische Rezept des handgemachten Likörs stammt aus dem 19. Jahrhundert. Der rohe Kakao wird destilliert und danach werden die Destillate mit zusätzlichen Kakao und zerkleinerten Vanilleschoten mazeriert. Durch diesen Prozess entsteht auf natürlicher Art die leicht braune Farbe des Likörs.Der cremige und Sirup-ähnliche Likör hat einen starken schokoladigen Geschmack mit kräftiger Süße, welche durch die Aromen von Kakao und Vanille unterstützt werden. Genau aus dem Grund ist der Crème de Cacao besonders für Cocktails geeignet, wie zum Beispiel den Grasshopper. Alkoholgehalt in % vol.:24Herkunftsland:SchweizLebensmittelunternehmer:Barrel Brothers GmbHKellerstraße 43, 81667 MünchenDeutschlandBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Likör)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.7 l (14.284,29 €* / 1 l)

9.999,00 €*

Kunden haben sich auch angesehen

THE BITTER TRUTH Pimento Dram Allspice Liqueur
Bitters sind mit der Geschichte des Cocktails untrennbar verbunden. So wird das Wort Cocktail bereits im Jahr 1806 als stimulierendes Getränk aus Spirituosen aller Art, Zucker, Wasser und Bitters definiert. Doch mit der Zeit gerieten Bitters ins Vergessenheit, das sollte sich jedoch ändern. Stephan Berg und Alexander Hauk bemerkten den Mangel an qualitativ hochwertigen Bitters und entschlossen sich dies zusammen zu ändern. Sie gründeten schließlich 2006 eine Bitters-Manufaktur in München, der Name der Manufaktur: The Bitter Truth. Mittlerweile sind die Bitters von The Bitter Truth in fast jeder Bar zu finden - und das zu Recht! Englische Entdecker prägten den Begriff Piment, da die Beere die Aromen von Zimt, Pfeffer, Muskatnuss und Nelke auf einmal zu verkörpern schien. Auf der Karibikinsel Jamaika wird dieser unverwechselbare Likör schon seit Generationen hergestellt.Die Basis besteht aus einem Jamaika-Rum, den man mit Piment (Nelkenpfeffer) und Zuckerrohr verfeinert hat.Süße und würzige Aromen von Zimt, Pfeffer, Muskatnuss und Nelke.The Bitter Truth Pimento Dram ist ein hocharomatischer Likör, der in Cocktails verwendet werden kann.Cocktail-Empfehlung: Lion`s Tail Cocktail60 ml  Roggen- oder Bourbon-Whiskey15 ml The Bitter Truth Pimento Dram15 ml frischer Limettensaft1 Barlöffel Zuckersirup (2:1 Zucker:Wasser)1 Spritzer The Bitter Truth Aromatic BittersAuf Eis shaken und in ein gekühltes Cocktailglas abseihen und genießen!Alkoholgehalt in % vol.:22Herkunftsland:DeutschlandLebensmittelunternehmer:The Bitter Truth GmbHWolfratshauser Str. 21e, 82049 PullachDeutschlandBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Likör)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.5 l (39,98 €* / 1 l)

19,99 €*
ARLETT Single Malt Whisky Tasting Set (3 x 50ml)
Die ständige Suche der Gebrüder Tessendier nach neuen Geschmacksrichtungen hat die Entstehung dieser Reihe von Whiskys hervorgebracht. Jeder Schritt der Herstellung wurde sorgfältig durchdacht und getestet. Von der Auswahl der Gerste bis zu den Fässern, die Summe dieser Entscheidungen führte zu einem Whisky, der ganz dem Stil und der Philosophie der Distillerie Tessendier entspricht. Das Arlett Single Malt Whisky Tasting Set enthält 3 Abfüllungen der Arlett Whiskys. Das Set, in einer eleganten Geschenkverpackung, eignet sich optimal zum Probieren oder zum Verschenken. In einer eleganten Geschenkverpackung befindet sich 3 x 50 ml von:Arlett Single Malt Original Whisky 45% vol.Der Arlett Single Malt Original Whisky reift 3 Jahre in neuen amerikanischen Fässern aus Weißeiche und ehemaligen Bourbon-Fässern.Er entstammt dem prestigeträchtigen Cognac-Haus Tessendier, das sich für vorzügliche Craft Spirits wie Cognac Park, Saison Rum, Mr. Gaston Gin und Brandy sowie den Cognac Grand Breuil verantwortlich zeichnet.Das Aroma bringt zuerst fruchtige wie holzige Noten hervor, die mit Einschlägen von Honig und Kakao ergänzt werden.Geschmacklich trifft ein samtiges Mundgefühl auf Noten von hellem Tabak.Diesen milden Tropfen genießen Sie am besten pur oder auf Eis.Arlett Single Malt Tourbé Whisky 43% vol.Der getorfte Arlett Whisky reift 3 Jahre lang ausschließlich in Ex-Bourbon-Fässern.Bereits der Duft nach Jod, Rauch, Blütenhonig und Lakritze lädt zu einem ersten Schluck ein.Im Mund begeistert ein eindeutiger Geschmack von Rauch sowie etwas Torf und Asche.Das Finish des Whiskys ist äußerst präsent mit einer schönen Länge.Diesen Tropfen trinken Sie am Besten pur.Arlett Single Malt Finition Fût Mizunara Whisky 48% vol.Die 3-jährige Reifung erfolgt in neuen amerikanischen Fässern aus Weißeiche sowie in Ex-Bourbon Fässern.Anschließend erhält der Whisky ein einjähriges Finish in Mizunara Fässern aus japanischer Wassereiche.Die Nase überzeugt mit kräftigen, aber zugleich eleganten Noten von Gewürzen wie Pfeffer, Zimt und Kardamom sowie etwas Orangenschale.Im Mund treffen die bereits aus dem Bouquet bekannten würzigen Noten auf eine auffallende Frische.Der Geschmack nach verschiedensten Gewürzen bleibt noch lange am Gaumen erhalten.  Alkoholgehalt in % vol.:45,33Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Distillerie Tessendier et Fils94 Rue Robert Daugas, 16121 Cognac CedexFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Whisky)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.15 l (166,00 €* / 1 l)

24,90 €*
GRAHAM'S Single Harvest 1950 Tawny Port
Dieser Single Harvest Tawny Port ist eine Hommage an die drei Generationen von Master Blendern, die über sieben Jahrzehnte zu seiner langen Reifung beigetragen haben.Für diesen hochbetagten Graham's Tawny Port wurde die Hälfte des letzten verbliebenen Fasses aus dem Jahre 1950 verwendet.Er wurde über 70 Jahre in Eichenfässern bei Graham's gelagert.In der Nase entfalten sich Aromen von Walnüssen und weichem Karamell.Am Gaumen überzeugen Noten von Früchten mit ausgewogener Frische.Streng limitiert aufgrund der geringen Abfüllung von 356 Flaschen.Über sieben Jahrzehnte hinweg haben Generationen von Winzern und Kellermeistern diesen unglaublich seltenen Wein beobachtet und gepflegt, während er in der Graham's Lodge in Vila Nova de Gaia reifte. Als Europa begann, seine durch den Zweiten Weltkrieg zerstörte Wirtschaft langsam wieder aufzubauen, wurden nur begrenzte Mengen der besten Weinparzellen der Ernte von 1950 für eine langfristige Reifung beiseite gelegt. Im Laufe der Zeit wurden diese Fässer zum Verschnitt mit anderen Weinen verwendet. Charles Symington hat nun beschlossen, nur die Hälfte des letzten verbliebenen Fasses freizugeben. Die Vegetationsperiode 1950 im Douro-Gebiet verlief im Allgemeinen gemäßigt - ohne die in den letzten Jahren verzeichneten Hitzespitzen, die den Wachstumszyklus verlangsamten und zu einem späten Erntebeginn führten. Unter diesen Bedingungen ging die Reifung stetig voran und lieferte Trauben mit einer unglaublichen Ausgewogenheit von Zucker und Säure. Ein Eintrag in den Ernteaufzeichnungen der Familie Symington, verfasst von den Brüdern Maurice und Ron Symington nach der Ernte, vermerkt: "Die Bedingungen waren durchweg ideal, kühle Nächte und tagsüber nie zu heiß." Dieses allgemein kühle Profil des Wachstumszyklus hat die Eleganz und außergewöhnliche Frische der besten 1950er Weine geprägt.Herkunft - RebsortenDie Trauben für diesen Portwein stammen in erster Linie von Grahams Quinta dos Malvedos, aber auch von anderen kleineren Weinbergen im Rio-Torto-Tal, wo Graham's traditionell einige der besten Trauben für seine Portweine gewinnt. Die wichtigsten Rebsorten waren Touriga Franca, Tinto Cão, Tinta Amarela, Touriga Nacional, Tinta Barroca und Sousão.Lagerung - ServierungSieben Jahrzehnte in gereiften Eichenfässern haben diesem Portwein eine unglaubliche Fülle und Komplexität verliehen. Am besten genießt man ihn langsam nach einer wie ein eigenständiges Dessert. Aufgrund seiner unglaublichen Frische passt er auch hervorragend zu cremigen oder nussigen Desserts. Der Wein sollte Gekühlt serviert und innerhalb von 8 Wochen nach dem Öffnen verbraucht werden.VerkostungsnotizDas tiefe Rotbraun in der Mitte spiegelt die erstaunliche Konzentration des Weins wider, während der hell ockerfarbene Rand sein ehrwürdiges Alter signalisiert. Eine Fülle von Aromen enthüllt Walnüsse, weiche Karamell- und Honignoten, Demerara, Zitrusfruchtkonfitüre und Zigarrenkistenaromen. Der üppige Gaumen - gleichzeitig intensiv und delikat - offenbart Noten von Zitrusfrüchten und sanftes Karamell, mit einem Hauch von Frische. Angenehme Spuren von Tabakblättern und Mokka sorgen für ein lang anhaltendes Finish.Über Graham's The Cellar Master's TrilogyDer 1950er wird unter dem Label "The Master" der Graham's The Cellar Master's Trilogy abgefüllt und folgt auf den 1940er Single Harvest Tawny, dessen letztes verbliebenes Fass bereits freigegeben wurde. Die beiden anderen Single Harvest Tawny Ports in der Kollektion sind The Apprentice -1994 und The Artisan - 1974. Zusammen zeugen diese drei Weine von den Fähigkeiten, der Erfahrung und dem handwerklichen Können einiger weniger, die Graham's Single Harvest Tawny Ports über Jahrzehnte hinweg reifen ließen. Graham's Cellars Master's Trilogy gewann die Auszeichnung Best Design for Fortified Brand bei der Wine Design Challenge 2020.Alkoholgehalt in % vol.:20Herkunftsland:PortugalLebensmittelunternehmer:Symington Family Estates, Vinhos S.A.Travessa Barão de Forrester 86, 4431-901 Vila Nova de GaiaPortugalBezeichnung des Lebensmittels:PortweinFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (1.986,67 €* / 1 l)

1.490,00 €*
%
GRAHAM'S Single Harvest 1974 Tawny Port
Ein weiterer Tawny Port der Graham's The Cellar Master's Trilogy.The Artisan reifte seit 1974 in Eichenfässern.Er duftet nach Sultaninen und Quitten sowie Karamell-, Vanille- und Ingwernoten.Im Mund zeigt er sich von seiner weichen Seite mit Noten von Tanninen.Das langanhaltende Finish überzeugt mit würzigem Pfeffer, Teeblättern und Thymian.Limitiert auf 291 Flaschen.Am 25. April 1974 stürzte ein vom Militär angeführter Staatsstreich die Diktatur, die Portugal ein halbes Jahrhundert lang regiert hatte. Unmittelbar danach kam es zu sozialen und politischen Spannungen. In diesem turbulenten Klima beschloss die Familie, keinen Vintage Port abzufüllen. Dennoch waren viele der Weine des Jahrgangs so exquisit, dass sie für die Reifung im Fass ausgewählt wurden. Für Peter Symington war dies erst sein fünfter Jahrgang am Douro, aber da er nach und nach die Position des Chefwinzers, Verkosters und Blenders übernahm, wurde es seine Aufgabe, die Entwicklung dieses Weins während seiner langen Reifung im Fass zu fördern, bevor er diese Verantwortung an seinen Sohn Charles weitergab.  Die Portweinproduzenten sahen der Ernte von 1974 aufgrund des unbeständigen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Klimas mit einer gewissen Beklemmung entgegen. Ihre Befürchtungen waren jedoch weitgehend unbegründet, wie Michael Symington in seinen Erntenotizen vom Oktober 1974 bezeugte: "Hier war alles sehr friedlich, und viele berichten von einer der glücklichsten "Weinlese-Atmosphären" seit vielen Jahren", und er berichtete von einem der besten Jahrgänge der letzten Jahre - "der Portweinjahrgang 1974 muss sich insgesamt als einer der besten seit vielen Jahren erweisen".Herkunft - RebsortenDer Graham's 1974 Single Harvest Tawny, der fast ausschließlich aus Feldmischungen des Malvedos-Weinbergs stammt, hat uns in hervorragendem Zustand erreicht, und Charles hat die besten Fässer für die Abfüllung ausgewählt, fast ein halbes Jahrhundert nach der Herstellung des Weins.Lagerung - ServierungGraham's 1974 Single Harvest passt hervorragend zu cremigen oder nussigen Desserts oder kann auch als eigenständiges Dessert genossen werden. Gekühlt servieren und innerhalb von 6-8 Wochen nach dem Öffnen verbrauchen.  VerkostungsnotizDer Wein hat einen kupferfarbenen Kern mit blassem Bronzerand. Das breite Spektrum an Aromen zeigt Sultaninen, Quittenkonfitüre und eine Kombination aus subtilen Karamell-, Vanille- und Ingwernoten. Am Gaumen ist er seidig und sinnlich, mit einem Hauch von weichen, prickelnden Tanninen, die die Struktur und die Vitalität des Weins weiter unterstützen. Der lange Abgang erinnert an pfeffrige Gewürze, Teeblätter und Thymian.Alkoholgehalt in % vol.:20Herkunftsland:PortugalLebensmittelunternehmer:Symington Family Estates, Vinhos S.A.Travessa Barão de Forrester 86, 4431-901 Vila Nova de GaiaPortugalBezeichnung des Lebensmittels:PortweinFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (518,67 €* / 1 l)

389,00 €* 459,00 €* (15.25% gespart)
PAINTED WOLF The Den Cabernet Sauvignon 2019 (Rotwein, Südafrika)
Die The Den Range von PAINTED WOLF bietet Weine für gesellige Anlässe mit Freunden und Familie - eingängige, süffige Weine für den täglichen Genuss.Carbernet Sauvignon wird auf den Weinbergen in der Botteleray Region von Stellenbosch geerntet. Der Wein wird aus frisch gepflückten, reifen Trauben hergestellt, um reich an Geschmack zu sein. Er fermentiert in einem Tank aus französischen Eichendauben und wird dann durch eine malolaktische Reifung auf Dauben vollendet. Anschließend ruht der Wein für weitere 4 Monate. Ein mittel- bis vollmundiger Wein, mit typischem Geschmack der schwarzen Johannisbeere, der Brombeere und der Zigarrenbox, erweitert durch geräucherte Eiche. Der Wein hat eine schöne reiche Textur, weiche reife Gerbstoffe und einen langen fruchtigen Abgang.Dieser Wein ist jetzt zum Verzehr geeignet, wird aber dennoch sich über die nächsten 3-4 Jahre weiterhin verbessern.Genießen Sie den PAINTED WOLF The Den Cabernet Sauvignon zu einer Vielzahl von Fleischgerichten, wie selbstgemachte Hamburger, gerösteten Schweinebauch, Lasagne, oder geschmorte Lammkeule.Alkoholgehalt in % vol.:13,5Herkunftsland:SüdafrikaLebensmittelunternehmer:Perola GmbHRonhofer Hauptstraße 299, 90765 FürthDeutschlandBezeichnung des Lebensmittels:Wein (Rotwein)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (11,99 €* / 1 l)

8,99 €*