Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Rouge

20,99 €*

Inhalt: 0.75 l (27,99 €* / 1 l)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Flasche|Flaschen
Produktnummer: 2008
Produktinformationen "Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Rouge"

Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Rouge: Dieser Likörwein ist die süßere, weniger bittere Variante des Cap Corse Grande Reserve Quinquina Rouge. Ihn kann man auch für weniger komplexe Cocktails. Am Besten servieren Sie den Cap Corse Rouge Aperitif au Quinquina LE SEUL VRAI pur, über Eis oder als Cap Corse Tonic!

  • Mattei Cap Corse Quinquina ist ein Likörwein aus Mistelle.
  • Er stammt von der traditionsbewussten SA LA Destillerie Cap Corse Mattei auf der Halbinsel Cap Corse im Norden von Korsika.
  • Der Cap Corse Rouge schmeckt bitter-süß nach Kräutern und Früchten.
  • Er kann als Mixzutat in Cocktails und Longdrinks sowie pur und auf Eis genossen werden.
  • Benannt ist der Cap Corse nach einer Halbinsel nördlich von Korsika.

Louis Napoleon Mattei erfand den Cap Corse Quinquina vor mehr als 100 Jahren als edler Aperitif vor dem Verzehr von teuren Speisen. Damals mischte er Chinarinde in den Likörwein um die Menschen auf seiner Heimatinsel zu schützen, denn Chinarinde wurde früher zum Senken von Fieber verwendet. Besonders während des Cocktail-Booms der 1920er Jahre in Westeuropa und in den USA fand der Likörwein aus dem Hause Mattei hohen Anklang. Bereits im Jahr 1930 war Cap Corse so beliebt, dass über eine Million Flaschen exportiert wurden. Heute wird er von vielen Cocktail-Fans wiederentdeckt und überzeugt in klassischen Drinks.

Der Mattei Cap Corse Rouge Le Seul Vrai hat einen Alkoholgehalt von 15% und steht somit bereits auf der Schwelle zur Kategorie der Spirituosen. Dennoch haben wir ihn als Wein eingeordnet. Das macht auch Sinn, denn der Cap Corse ist eine Art Likörwein. Der für die Herstellung des Cap Corse Rouge verwendete Likörwein Mistelle wird aus Traubenmost gewonnen und ist von Natur aus sehr süß und von floralen Nuancen geprägt. Deshalb eignet er sich hervorragend als Aperitif. Die Aromen des Cap Corse Rouge von L.N. Mattei erinnern an einen Wermut. Obwohl der Likörwein kein Wermutkraut beinhaltet, hat er eine ähnlich bittere Note. Diese stammt von Chinarinde. Wie ein Rotwein erhält auch der Mattei Cap Corse Rouge seine dunkelrote Farbe von den Schalen der Weintrauben und ein wenig Karamell. Die für die Produktion des Mistelle nötigen Trauben werden ebenfalls auf Korsika angebaut. Sie stammen aus dem Norden der Insel, wo sie eine besonders hohe Qualität erreichen.

Die Einsatzmöglichkeiten des L.N. Mattei Cap Corse sind zahlreich. Ob im Longdrink mit Tonic Water, pur, auf Eis oder in Cocktails wie dem klassischen Negroni als Campari-/Wermut-Alternative, er macht aus jedem Getränk ein spannendes Geschmackserlebnis.

Auf dem Flaschenetikett, das beinahe noch so aussieht wie in den 1930er Jahren, wird einem der Capo Spritz vorgeschlagen. Der Drink besteht aus ¼ Mattei und ¾ aus Muscat pétillant, einem französischen Wein. Der Drink soll mit einem Zitronenrad dekoriert werden. Erhältlich ist von L.N. Mattei außerdem der Cap Corse Blanc von L.N. Mattei, der intensiv nach spritzigen Zitrusfrüchten und bitterem Chinin schmeckt.

Alkoholgehalt in % vol.:15
Herkunftsland:Frankreich
Lebensmittelunternehmer:SA La Distillerie
15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 Bastia
Frankreich
Bezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)
Farbstoffe:Nein
Allergenhinweise:enthält Sulfite und Nüsse
Herkunftsland: Frankreich
Wein-Typ: Aperitifwein, Rotwein
Weiterführende Links zu "Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Rouge"

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Artikel von +++ Cap Mattei +++ ansehen

L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc

Inhalt: 0.75 l (31,99 €* / 1 l)

23,99 €*
L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Rouge

Inhalt: 0.75 l (31,99 €* / 1 l)

23,99 €*
L.N. Mattei Cédratine Liqueur

Inhalt: 0.5 l (55,98 €* / 1 l)

27,99 €*
L.N. Mattei L'immortel Gin

Inhalt: 0.5 l (69,98 €* / 1 l)

34,99 €*
Mattei Distilled Dry Gin

Inhalt: 0.7 l (39,99 €* / 1 l)

27,99 €*
Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Blanc

Inhalt: 0.75 l (27,99 €* / 1 l)

20,99 €*

Zubehörartikel

LUXARDO Aperitivo Italiano Literflasche
Luxardo Aperitivo ist das Ergebnis einer ausgeklügelten Kombination von Infusionen aus verschiedenen Kräutern, Wurzeln und Zitrusfrüchten. Sein niedriger Alkoholgehalt macht ihn zur perfekten Zutat für erfrischende “Spritz” Aperitif Getränke, z.B. mit Prosecco oder Soda.Luxardo Aperitivo ist das Ergebnis einer ausgeklügelten Kombination von Infusionen aus verschiedenen Kräutern, Wurzeln und Zitrusfrüchten. In der Nase machen sich Nuancen Pinker Grapefruit, Orangenschalen und Gewürzen bemerkbar.Im Mund dominiert ein sanft bitterer Geschmack von Orangenmarmelade, Pink Grapefruit mit leichten Rhabarber- und Enzian-Eindrücken. Der niedrige Alkoholgehalt macht ihn zur perfekten Zutat für erfrischende “Spritz” Aperitif Getränke, z.B. mit Prosecco oder Soda.Perfect Serve Vacanza40 ml   Luxardo Aperitivo40 ml   frischer pink grapefruit juice20 ml   Triple SecAwardsBest Packaging of the Year | Bartender Spirits Awards in San Francisco (2019)Gold Medaille | Bartender Spirits Awards in San Francisco (2019)Silber Medaille mit 81 Punkten | London Spirit Competition (2019)93 Punkte & Chairman's Trophy | Ultimiate Spirits Challenge in New York (2014)Doppel-Gold Medaille | W.S.W.A. Convention in USA (2014)Alkoholgehalt in % vol.:11Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:Luxardo S.P.AVia Romana 42, 35038 TorregliaItalienBezeichnung des Lebensmittels:AperitifFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

14,99 €*
Mattei Distilled Dry Gin
Dieser Distilled Dry Gin ist das Ergebnis der Destillation einer sorgfältigen Auswahl von Zitrusfrüchten und Botanicals, die von der aromatischen Fülle der korsischen Macchia inspiriert sind.Der Mattei Dry Gin begeistert in der Nase mit dem Duft von Wacholder und leichten pflanzlichen Noten, mit Lorbeer im Vordergrund.Im Geschmack dominieren intensive Zitrus-Noten, die von der doppelten Destillation der korsischen Zitronatzitrone rühren.Seine schöne Frische und sein einzigartiger Geschmack sind hervorragend ausbalanciert uns sorgen für einen runden und leichten Abgang!Genießen Sie diesen einzigartigen Gin am besten pur, auf Eis, in einem G&T, in einem Southside Cocktail oder dem "Corsiconi".Rezept für den Corsiconi Cocktail mit dem Mattei Distilled Gin3cl Mattei Distilled Gin3cl L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc3cl Cédratine Liqueur Alle drei Spirituosen zusammen mit Eis in ein separates Glas geben, kalt rühren und in einen Tumbler mit frischem Eis abseihen. Cheers!Alkoholgehalt in % vol.:40Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Distillerie L.N. Mattei U LICETTU 20270 Aleria, KorsikaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Gin)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.7 l (39,99 €* / 1 l)

27,99 €*
Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Blanc
L.N. Mattei Cap Corse Blanc Aperitif au Quinquina LE SEUL VRAI: die saftigen Zitrusnoten mit der herben Bitterkeit des Chinins sorgen pur, auf Eis oder im Cap Corse Tonic für Erfrischung. Mit ihm gelingen Ihnen die perfekten Sommer-Drinks!Mattei Cap Corse Quinquina ist ein Likörwein aus Mistelle.Er stammt von der traditionsbewussten SA LA Destillerie Mattei auf der Halbinsel Cap Corse im Norden von Korsika.Der Cap Corse Blanc schmeckt floral und bitter nach Chinin sowie intensiv nach frischen Zitronen.Er kann als Mixzutat in Cocktails und Longdrinks sowie pur und auf Eis genossen werden.Benannt ist der Cap Corse Quinquina nach einer Halbinsel nördlich von Korsika.Louis Napoleon Mattei erfand den Cap Corse vor mehr als 100 Jahren als edler Aperitif vor dem Verzehr von teuren Speisen. Damals mischte er die Rinde des Chinchona (Chinarindenbaum) in den Likörwein, um die Menschen auf seiner Heimatinsel zu schützen, denn Chinarinde wurde früher zum Senken von Fieber verwendet. Besonders während des Cocktail-Booms der 1920er Jahre in Westeuropa und in den USA fand der Likörwein aus dem Hause Mattei hohen Anklang. Bereits im Jahr 1930 war Cap Corse so beliebt, dass über eine Million Flaschen exportiert wurden. Heute wird er von vielen Cocktail-Fans wiederentdeckt und überzeugt in klassischen Drinks.Der Mattei Cap Corse Blanc hat einen Alkoholgehalt von 15% und steht somit bereits auf der Schwelle zur Kategorie der Spirituosen. Dennoch haben wir ihn als Wein eingeordnet. Das ergibt auch Sinn, denn der Cap Corse ist eine besondere Art Likörwein. Der für die Herstellung des Cap Corse Blanc verwendete Likörwein Mistelle wird aus Traubenmost gewonnen und ist von Natur aus sehr süß und von floralen Nuancen geprägt. Die für den Most benötigten Traubensorten Vermentino und Muskat stammen beide aus dem Norden der Insel Korsika, wo sie eine besonders hohe Qualität erreichen. Die Aromen des Cap Corse Rouge von L.N. Mattei erinnern an einen Wermut. Obwohl der Likörwein kein Wermutkraut beinhaltet, hat er eine ähnlich bittere Note. Diese stammt von Chinarinde. Darüber hinaus enthält der Cap Corse Blanc Cédrat (Zitronatzitrone), die direkt auf Korsika wächst.Die Einsatzmöglichkeiten des L.N. Mattei Cap Corse sind zahlreich. Ob pur als Aperitif, auf Eis oder in Cocktails, er macht aus jedem Getränk ein spannendes Geschmackserlebnis. Auf dem Flaschenetikett, das beinahe noch so aussieht wie in den 1930er Jahren, wird einem der Capo Bianco vorgeschlagen. Der Drink besteht aus ¼ Mattei und ¾ aus Muscat pétillant, einem französischen Wein. Der Drink soll mit einem Zitronenrad dekoriert werden.Im Gegensatz zu seinem großen Bruder, dem Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc, ist der Cap Corse Quinquina Blanc Le Seul Vrai viel süßer und lässt sich gut kühl auf Eis genießen. Der Grande Réserve ist viel bitterer und vor allem zum Mixen von Cocktails gedacht.Alkoholgehalt in % vol.:15Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:SA La Distillerie15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 BastiaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (27,99 €* / 1 l)

20,99 €*
L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Rouge
L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina Rouge wird aus den feinsten Trauben aus dem Norden Korsikas hergestellt und hebt sich von anderen Aperitifs durch stärkere florale Noten ab. Intensiv und gleichzeitig elegant überrascht der Cap Corse Grande Reserve Rouge jeden Freund von herausragenden Spirituosen. Besonders in Spritz-Variationen oder einfach als Capo Spritz mit Moscato-Schaumwein oder Prosecco spielt er seine Stärken am besten aus.Cap Corse L.N. Mattei Quinquina ist ein traditioneller Likörwein, bzw. Aperitif aus Korsika und ist weltbekannt für sein einzigartig bitteres und gleichzeitig süßes Geschmacksprofil. Der Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina wurde nach einer Region im Norden von Korsika, benannt. Diese ist renommiert für den Anbau besonders hochwertiger Trauben. Der Aperitif gehört dort zu einem guten Essen und wird oft auch „Cap Mattei“ genannnt. Louis Napoleon Mattei hat diesen Aperitif vor über hundert Jahren erfunden. Es ist ein Aperitif aus "Mistelle", ein besonderer Likörwein und Quinquina (Chinarinde).Chinarinde ist auch eine sehr wichtige Zutat für Tonic Water und wurde früher gegen Fieberkrankheiten eingesetzt. Auch der Weinbauer Mattei verwendete Chinin um die Menschen zu schützen und mischte dem Wein aus der Cap Corse Region verschiedene exotische Pflanzen und Quinquina bei. So entstand dieser Aperitif 1872 und entwickelte sich in Kürze zum beliebtesten Drink auf der Insel Korsika. 1930 wurden bereits mehr als eine Million Flaschen exportiert!Für die Herstellung von L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinqiuina wird ein hervorragender Likörwein verwendet. Unterschiedlich zu anderen Aperitifs, wird diese Wein-Basis stärker von floralen Noten geprägt. Für den Likörwein werden zwei Traubenarten aus der nördlichen Region der Insel Korsika ''Cap Corse'' verwendet: Muskat und Vermentinu.So schmeckt L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina Rougeer Cap Mattei Grande Réserve Quinquina Rouge ist ein intensiver und gleichzeitig auch eleganter Aperitif. Florale Noten verwöhnen am Anfang den Gaumen, gefolgt von einem aromatischen und bitteren Geschmack mit Noten von Kakao und Chinin. Das Finish ist langanhaltend und würzig.Dieser Aperitif ist auf Eis mit spritzigem Wasser köstlich. Ebenso eignet sich der Cap Mattei Grande Réserve Quinquina Rouge für Cocktails. Ein eleganter und leckerer Aperitif aus Korsika, der Genießer begeistert. Alkoholgehalt in % vol.:17Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:SA La Distillerie15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 BastiaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite und Nüsse

Inhalt: 0.75 l (31,99 €* / 1 l)

23,99 €*
L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc
L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina Blanc überzeugt mit fruchtig-spritzigen Zitronennoten, die von dem bitteren Chinin-Geschmack untermalt werden. Da er nicht ganz so bitter ist wie der Rouge können Sie ihn auch getrost pur anbieten. Mixen Sie mit diesem Quinquina atemberaubende Fizz-Varianten oder ganz einfach einen Cap Corse Tonic mit viel Eis!Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina ist ein traditioneller Aperitif, bzw Likörwein, aus Korsika und ist für seinen bitteren und gleichzeitig süßen Geschmack renommiert. Der Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina wurde nach einer Region im Norden von Korsika, benannt. Diese ist für den Anbau besonders hochwertiger Trauben bekannt. Der Aperitif gehört dort zu einem guten Essen und wird oft auch „Cap Mattei“ genannnt. Louis Napoleon Mattei hat diesen Aperitif vor über hundert Jahren erfunden. Es ist ein Aperitif aus "Mistelle", ein besonderer Likörwein, und Quinquina (Chinarinde).Der Weinbauer Mattei verwendete Chinin damals um die Menschen zu schützen und mischte dem Wein aus der Cap Corse Region verschiedene exotische Pflanzen und Quinquina bei. Chinarinde ist auch eine sehr wichtige Zutat für Tonic Water und wurde früher gegen Fieberkrankheiten eingesetzt. 1872 entstand dieser Aperitif und entwickelte sich in Kürze zum beliebtesten Drink auf der Insel Korsika. 1930 wurden bereits mehr als eine Million Flaschen exportiert!Für die Herstellung von L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Quinqiuina wird ein hervorragender Likörwein verwendet. Unterschiedlich zu anderen Aperitifs, wird diese Wein-Basis stärker von floralen Noten geprägt. Für den Likörwein werden zwei Traubenarten aus der nördlichen Region Korsikas ''Cap Corse'' verwendet: Muskat und Vermentinu.So schmeckt der L.N. Mattei Cap Corse Grande Reserve Quinquina BlancDer Cap Corse L.N. Mattei Grande Réserve Quinquina Blanc schmeckt im Vergleich zum zum trockeneren Cap Mattei Rouge frischer und spritziger. Noten von Zitrusfrüchten machen sich in der Nase und am Gaumen bemerkbar. Cédrat, auch Zitronatzitrone genannt, wird in Korsika angebaut und ist ein wichtiger Bestandteil der L.N. Mattei Cap Corse Réserve Quinquina Blanc. Die Zitrus-Note harominiert perfekt mit dem bitteren Geschmack von Chinin.Dieser Aperitif ist auf Eis mit spritzigem Wasser köstlich. Ebenso eignet sich der Cap Mattei Grande Réserve Quinquina Rouge für Cocktails. Ein eleganter und leckerer Aperitif aus Korsika, der Genießer begeistert. Alkoholgehalt in % vol.:17Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:SA La Distillerie15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 BastiaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (31,99 €* / 1 l)

23,99 €*

Kunden haben sich auch angesehen

Mattei Le Seul Vrai Cap Corse Aperitif au Quinquina Blanc
L.N. Mattei Cap Corse Blanc Aperitif au Quinquina LE SEUL VRAI: die saftigen Zitrusnoten mit der herben Bitterkeit des Chinins sorgen pur, auf Eis oder im Cap Corse Tonic für Erfrischung. Mit ihm gelingen Ihnen die perfekten Sommer-Drinks!Mattei Cap Corse Quinquina ist ein Likörwein aus Mistelle.Er stammt von der traditionsbewussten SA LA Destillerie Mattei auf der Halbinsel Cap Corse im Norden von Korsika.Der Cap Corse Blanc schmeckt floral und bitter nach Chinin sowie intensiv nach frischen Zitronen.Er kann als Mixzutat in Cocktails und Longdrinks sowie pur und auf Eis genossen werden.Benannt ist der Cap Corse Quinquina nach einer Halbinsel nördlich von Korsika.Louis Napoleon Mattei erfand den Cap Corse vor mehr als 100 Jahren als edler Aperitif vor dem Verzehr von teuren Speisen. Damals mischte er die Rinde des Chinchona (Chinarindenbaum) in den Likörwein, um die Menschen auf seiner Heimatinsel zu schützen, denn Chinarinde wurde früher zum Senken von Fieber verwendet. Besonders während des Cocktail-Booms der 1920er Jahre in Westeuropa und in den USA fand der Likörwein aus dem Hause Mattei hohen Anklang. Bereits im Jahr 1930 war Cap Corse so beliebt, dass über eine Million Flaschen exportiert wurden. Heute wird er von vielen Cocktail-Fans wiederentdeckt und überzeugt in klassischen Drinks.Der Mattei Cap Corse Blanc hat einen Alkoholgehalt von 15% und steht somit bereits auf der Schwelle zur Kategorie der Spirituosen. Dennoch haben wir ihn als Wein eingeordnet. Das ergibt auch Sinn, denn der Cap Corse ist eine besondere Art Likörwein. Der für die Herstellung des Cap Corse Blanc verwendete Likörwein Mistelle wird aus Traubenmost gewonnen und ist von Natur aus sehr süß und von floralen Nuancen geprägt. Die für den Most benötigten Traubensorten Vermentino und Muskat stammen beide aus dem Norden der Insel Korsika, wo sie eine besonders hohe Qualität erreichen. Die Aromen des Cap Corse Rouge von L.N. Mattei erinnern an einen Wermut. Obwohl der Likörwein kein Wermutkraut beinhaltet, hat er eine ähnlich bittere Note. Diese stammt von Chinarinde. Darüber hinaus enthält der Cap Corse Blanc Cédrat (Zitronatzitrone), die direkt auf Korsika wächst.Die Einsatzmöglichkeiten des L.N. Mattei Cap Corse sind zahlreich. Ob pur als Aperitif, auf Eis oder in Cocktails, er macht aus jedem Getränk ein spannendes Geschmackserlebnis. Auf dem Flaschenetikett, das beinahe noch so aussieht wie in den 1930er Jahren, wird einem der Capo Bianco vorgeschlagen. Der Drink besteht aus ¼ Mattei und ¾ aus Muscat pétillant, einem französischen Wein. Der Drink soll mit einem Zitronenrad dekoriert werden.Im Gegensatz zu seinem großen Bruder, dem Cap Corse Grande Réserve Quinquina Blanc, ist der Cap Corse Quinquina Blanc Le Seul Vrai viel süßer und lässt sich gut kühl auf Eis genießen. Der Grande Réserve ist viel bitterer und vor allem zum Mixen von Cocktails gedacht.Alkoholgehalt in % vol.:15Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:SA La Distillerie15 Boulevard du Général de Gaulle, 20200 BastiaFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf Weinbasis (Quinquina)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (27,99 €* / 1 l)

20,99 €*
Tipp
MANCINO Sakura Edizione Limitata 2023 Vermouth
Ursprünglich ausschließlich für das Mandarin Oriental Hotel Tokyo hergestellt, vereint der Sakura die Vorzüge der weißen Mancino-Vermouths mit den betörenden Noten von Kirschblüten und Veilchen.Mancino Vermouth mit insgesamt 20 Botanicals, darunter Kirschblüten und Veilchenblättern, die ihm einen einzigartigen asiatischen Touch verleihen.Intensives Aroma von Rosen, Blüten und leicht würzige Anklänge von frischer Lychee.Am Gaumen gesellen sich zu den floralen Eindrücken warme Aromen von Vanille und Pfirsich.Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo MancinoDer Sakura ist der sechste Vermouth aus dem Hause Mancino – ursprünglich nur als Sonderedition gedacht und nur in Tokyo zu bekommen, wird er seit Januar 2018 auch in anderen Teilen der Welt vertrieben. So schmeckt Mancino Vermouth SakuraIn der Nase dominieren klar die floralen Aromen, was hervorragend zur Farbe passt: Rosen, Kirschblüten und Veilchen spielen ganz klar weit vorne mit, erst dahinter offenbaren sich langsam Lychee-Noten und Anklänge von Kräutern, gepaart mit hellem Honig.Im Mund überrascht der Sakura mit erstaunlichen Bitternoten, die Süße tritt deutlich in den Hintergrund. Natürlich bleiben die Blüten und das florale auch hier präsent, der starke Wermut-Einschlag und die klar herauszuschmeckende Weißweinbasis verleihen ihm aber eine ungeahnte Komplexität und einen erlesenen Geschmack, weit weg von „rosa Mädchen-Vermouth“.  Der Vermouth in CocktailsAuch, wenn er sich durchaus für White/Pink Negronis und einen ziemlich spannenden (und vor allem: pinken) Martini eignet: Der Mancino Vermouth Sakura funktioniert perfekt aufgegossen mit einem guten Schaumwein oder einen spritzigen Tonic Water. Alkoholgehalt in % vol.:18Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält SulfiteHinweise: vegan

Inhalt: 0.5 l (59,98 €* / 1 l)

29,99 €*
GRAHAM'S 30 YO Tawny Port in Geschenkhülse
GRAHAM’S bietet eine Reihe erstklassiger Tawny Ports an. Das Kreieren dieser Tawnys ist wahrlich eine Handwerkskunst. Im Hause GRAHAM’S wird das Wissen um diese von Generation zu Generation weitergegeben. Als eines der letzten Portweinhäuser mit einer eigenen Böttcherei, ist es bei GRAHAM’S möglich besonders außergewöhnliche Ports herzustellen. Zu diesen zählt auch der GRAHAM’S 30 Year Old Tawny Port. Der Genuss dieses Portweins ist eine wahre Freude. GRAHAM’S 30 Year Old Tawny Port besitzt eine orange rötliche Farbe. Das großartige Aroma ist geprägt von einer Ansammlung getrockneter Früchte. Am Gaumen offenbaren sich süßliche Noten von Honig und Frucht. Ein herrlich ausgereifter Port mit einem wunderbar langen Finish.Der GRAHAM’S 30 Year Old Tawny Port passt besonders gut zu dunkler Schokolade. Es spricht jedoch nichts dagegen ihn alleine zu genießen und somit ihn selbst zum Dessert zu machen. Über GRAHAM’SUrsprünglich ließen sich die Brüder William und John Graham mit ihrer Firma in Porto nieder, um mit Textilien zu handeln. Im Jahr 1820 erhielten die Brüder 27 Fässer Portwein zur Begleichung einer Schuld. Damals entschieden die Brüder all ihre Kraft und ihr Können zu nutzen, um den Besten Portwein des Dourotals herzustellen. Dies war die Geburtsstunde des GRAHAM’S Portweinhauses. Fast zwei Jahrhunderte sind seit der Gründung vergangen und die Marke GRAHAM’S hat sich zu einer der bedeutendsten auf dem Markt entwickelt.Alkoholgehalt in % vol.:20Herkunftsland:PortugalLebensmittelunternehmer:Graham’s PortoRua do Agro 150, 4400-281 Vila Nova de GaiaPortugalBezeichnung des Lebensmittels:PortweinFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (106,65 €* / 1 l)

79,99 €*
CITADELLE No Mistake Old Tom Gin
Schon mit dem Citadelle Reserve Gin zeigte Cognac Ferrand, was man aus französischem Gin alles herauskitzeln kann – mit diesem fassgelagerten Old Tom Gin geht man sogar noch einen Schritt weiter.-          Fassgelagerter Old Tom Gin auf Basis des beliebten Citadelle Gin.-          Gesüßt mit karamellisiertem „Aged Sugar“.-          Erschien zunächst als limitierte Citadelle Extreme Edition.-          Intensive Düfte von Wacholder, Orangen und Karamell treffen auf eine ähnliche spannende Breite mit Anklängen von Holz am Gaumen.Was zeichnet den Citadelle No Mistake Old Tom Gin aus?Auf den ersten Blick haben der bekannte französische Citadelle Gin aus Cognac und dieser Old Tom nicht viel gemein, außer eben den Schriftzug „Citadelle“ auf der Flasche. Der „normale“ Gin aus dem Haus erscheint in einer hohen, blauen 0,7-Liter-Flasche, der No Mistake in einer kleinen gedrungenen 0,5-Liter-Variante. Der Grund dafür: der No Mistake Old Tom Gin erschien zunächst als erste der Extreme-Editions aus dem Hause Ferrand – eine streng limitierte, besondere Produktlinie.Allerdings kam der Old Tom derart gut an, dass man sich entschied ihn serienmäßig zu produzieren. Das verwundert nicht groß: der Basis des Citadelle-Gins werden die Botanicals Schafgarbe, Yuzu und Kornblume hinzugefügt, sowie „Aged Sugar“. Dabei handelt es sich um braunen Rohrzucker, der zunächst karamellisiert und anschließend mit einer kleinen Menge Gin für drei Monate im Fass gereift wird. Im Anschluss an diese „Dosage“ wird auch der Gin selbst noch einmal für sechs Monate in Holzfässern gelagert. Dadurch wird dieser sehr spezielle Citadelle quasi zu einem Reserve Old Gin.Wozu braucht man Old Tom Gin?Für gewöhnlich sind die eh schon recht seltenen Old Tom Gins reine Mixing-Spirituosen. Diese leicht gesüßte Gin-Kategorie ist quasi der ursprünglichste aller britischen Gins und der direkte Nachfahre des Genevers. Daher wurde er früher häufig für Gin-Klassiker wie den Martini oder den Martinez eingesetzt – heutzutage verwendet man ihn, um genau diesen Klassikern einen leicht anderen Anstrich zu verleihen als normalerweise.Der No Mistake Old Tom Gin unterscheidet sich dazu in zwei wichtigen Punkten: Zum einen verleiht er Gin-Drinks einen komplett anderen Anstrich und macht deutlich mehr als lediglich eine leicht süße Note hinzuzufügen. Zum anderen eignet er sich aber auch hervorragend für den Pur-Genuss. Seine merkliche aber nicht zu aufdringliche Süße und die perfekte Balance aus klassischen Gin-Noten von Wacholder und Kräutern in Kombination mit den warmen Aromen von Holz und Karamell ergeben ein wunderbares Farbenspiel am Gaumen.Alkoholgehalt in % vol.:46Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Maison Ferrand24 Chemin des Prés, 16130 ArsFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Gin)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-

Inhalt: 0.5 l (59,98 €* / 1 l)

29,99 €*